logo_name

dreifive und Coop Bau+Hobby

dreifive und Coop Bau+Hobby bauen aufeinander

Ab Januar 2019 betreut die Digitalagentur dreifive den neuen Facebook-Account von Coop Bau+Hobby. dreifive konnte mit Know-how im Bereich Content-Produktion, Community Management, Social Media Monitoring, Advertising sowie kreativen Ansätzen überzeugen. Dabei setzt dreifive auf Storytelling mit einem breiten und inspirierenden Content-Mix. Bei Coop Bau+Hobby sollen das DIY-Anleitungen, Tipps und Tricks in Form von Bewegtbild-Inhalten und aktivierendem Content sein.

dreifive wird ab Januar 2019 für Coop Bau+Hobby die Content-Planung und -Produktion, sowie das Monitoring und Community Management übernehmen. Coop ist bereits seit vielen Jahren ein enger Partner von dreifive. Die Agentur betreut heute schon mehrere Coop Social Media Accounts und konnte mit Coop Bau+Hobby einen weiteren Account dazu gewinnen. Ganz nach dem Motto von Coop Bau+Hobby «Wir helfen machen» hilft dreifive ab Januar eine neue attraktive Social Media Präsenz zu schaffen, welche diverse Zielgruppen ansprechen und Nähe zum Kunden erzeugen soll.

Felix Stocker, Leiter Werbung Coop Bau+Hobby, freut sich über die erweiterte Zusammenarbeit mit dreifive: «Wir freuen uns insbesondere, mit unserem neuen Facebook-Auftritt in Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden zu treten. Die Erweiterung der Coop Bau+Hobby Online-Kommunikationskanäle um Facebook schlägt eine weitere Brücke zu unseren hochgeschätzten Kundinnen und Kunden sowie jenen, die es noch werden möchten. Wir freuen uns auf zahlreiche Interaktionen mit der Community und auf das Feedback.»

«Mit Coop Bau+Hobby konnten wir einen absoluten Wunschkunden gewinnen. Wir sind überzeugt, dass wir mit dieser Social-Media-Präsenz einen Mehrwert schaffen und freuen uns darauf, die Kunden von Coop Bau+ Hobby mit relevantem und aufmerksamkeitsstarken Content zu begeistern», freut sich auch Sandro Kohler, Senior Art Director Motion & Picture bei dreifive.

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde erfolgreich weitergeleitet.